Eltern, die sich entscheiden, die Schule nach Hause zu gehen, ihre Kinder im Vorschulalter haben den Wert des Unterrichts Ihrer eigenen Kinder zu Hause untersucht. Die Schule zu Hause im Vorschulalter zu beginnen, ist eine gute Möglichkeit, eltern und kind an die Idee, zu Hause zu lernen gewöhnen. Dies ist auch ein hervorragendes Mittel, um das Lernen des Unterrichts und die Organisation des Schulunterrichts zu Hause zu erleichtern. Das Kind ist es nicht gewohnt, eine Schule zu besuchen; Es gibt also keinen Anpassungszeitraum. Außerdem sind Kinder im Vorschulalter unglaublich einfach zu unterrichten, weil sie vor allem im Spiel lernen.

Bei der Erstellung eines maßgeschneiderten Vorschulprogramms bieten Die Eltern eine sichere Umgebung mit interaktivem Spielzeug. Ob Sie es glauben oder nicht, der Elternteil ist der erste Lehrer des Kindes. Kinder in diesem Alter imitieren alles, was ihre Eltern tun, indem sie beobachten, spielen, helfen, sprechen und zuhören. Lesen Sie Kindern in diesem Alter ist eine der besten Möglichkeiten, leidenschaftliche Leser zu entwickeln. In diesem Alter ist ein standardisierter Studiengang nicht erforderlich. Die Kinder lernen von Färbung, Schnitt, Teig, Zählern, Gesang, Reimen, Spielen, Ton zu spielen, auf dem Spielplatz zu spielen und zu lernen, sich mit anderen zu verstehen. Es ist wichtig, einige dieser Aktivitäten täglich in einer stressfreien und entspannten Weise. Kinder in diesem Alter brauchen Ihre Liebe und Aufmerksamkeit mehr als sie Akademiker und Strukturen brauchen.

Der Schlüssel zum Lernen in diesem Alter ist es, viele Hände über Projekte zu liefern, vor allem mit Kunst und Handwerk. Viele Kinder dieser Altersgruppe haben Spieltermine, wo sie andere Kinder treffen und in Parks, Bauernhöfe, sogar Shopping-Reisen gehen. Kinder im Vorschulalter mögen es, in allem, was Sie tun, eingeschlossen zu sein, sei es Spülmaschine zu leeren, oder die Post zu sortieren, und vor allem kochen. Auch wenn es scheinen mag, dass ihre kurze Aufmerksamkeitsdauer nicht erlaubt, intensiv zu lernen, sie lernen erfahrungen aus dem wirklichen Leben.

Rechtliche Anforderungen:

Eltern, die zu Hause Schule machen, brauchen keinen fortgeschrittenen Abschluss. Es gibt einige erfolgreiche Qualifikationen von Eltern der Schule: die Liebe zu ihren Kindern, das Verständnis für ihre Kinder, den Wunsch, weiter zu lernen und aufzuwachsen, den Wunsch, Zeit mit ihren Kindern zu verbringen. Obwohl es am Anfang unangenehm erscheinen mag, vor allem, wenn Ihr Kind in einer öffentlichen oder privaten Schule war, wird der Unterricht schließlich aus zweiter Hand werden. Die Eltern müssen Flexibilität und auch Die Organisation zur gleichen Zeit lernen. Eine offene Kommunikation und eine enge Bindung zwischen Elternteil und Kind sind der Schlüssel zu einer erfolgreichen Erziehung zu Hause.

Heimunterricht ist in allen Bundesstaaten der Vereinigten Staaten legal. Jeder Staat hat seine eigenen Leitlinien für den Unterricht zu Hause. Es gibt auch viele Selbsthilfegruppen für Eltern, die zu Hause der Schule. Einige private Schulen bieten eine schulische Betreuung zu Hause und/oder einen Lehrplan an. Gruppenaktivitäten nach der Schule, wie Sport oder Wissenschaft, werden auch durch verschiedene Programme angeboten. Freunde und Familie können Ihnen auch bei der Erziehung zu Hause helfen. Manchmal gibt es Gruppen von kooperativen Schulen zu Hause, in denen eine Person Mathematik unterrichtet und ein anderer Elternteil Geschichte unterrichtet.

Es gibt auch Selbsthilfegruppen für Eltern von Heimschülern, die sich erschöpft oder frustriert fühlen. Es gibt Tipps zum Unterricht und Klassenunterricht, die die Eltern absolvieren können. Die Weiterbildung hilft den Eltern, sich in ihre Lehrkompetenzen zu verlassen. Aber denken Sie daran, dass jeder Elternteil in einem Lehrer zu einem bestimmten Zeitpunkt, es ist unvermeidlich, wenn Sie ein Elternteil sind.

Die Eltern dokumentieren die Fortschritte ihrer Kinder, die zu Hause eingeschult werden, mit Tests, einige sind jährlich, und einige sind alternative Bewertungen. Es ist wichtig, aufzeichnungen über die täglichen Aktivitäten und das Lernen Ihres Kindes zu führen, um die Fortschritte des Kindes zu verfolgen. Wenn Eltern Schwierigkeiten haben, ein bestimmtes Fach zu unterrichten, wenden sie sich an private Tutoren, Online-Kurse, CD-Tutorials oder Community College-Kurse, um ihr Studium abzuschließen.

Author

Write A Comment