Als Mathematiklehrer und später in meiner Karriere, als Leiter der Fachabteilung Mathematik, wurde ich oft gebeten, einen Tutor von den Eltern oder deren Schülern zu empfehlen.

Dies geschah oft, nachdem ein Student war für eine Weile von der Klasse abwesend oder wenn ein Student brauchte einen Pass in Mathematik, um in einem bestimmten Kurs an der Universität zu matrikulieren.

Das sind die Punkte, die ich den Schülern gemacht habe:

• Mathematik-Lehrer können nicht Mathematik für Sie, vor allem Hausaufgaben und Hausaufgaben. Der Vormund ist hier, um euch zu leiten, um euer Verständnis von Mathematik * aufzubauen.

• Sie können Ihnen helfen, Ihr Vertrauen zu verbessern; Erklären Sie die Bereiche, die Sie schwierig finden, aber sie können nicht garantieren, erfolgssicher. Sie müssen die Arbeit zu tun, wenn Sie verbessern und erfolgreich sein wollen.

• Sie können auch in der Lage sein, herauszufinden, wo Sie begonnen haben, Probleme zu haben und arbeiten, um dieses Problem zu lösen. Ihre Eltern müssen dies zu einer Priorität für den Vormund machen.

• Sie müssen die Klassenbereiche notieren, in denen Sie das Konzept nicht verstehen und bitten den Vormund, zusätzlich in diese Bereiche zu wechseln. Die Erläuterung des Tutors wird oft eine andere Herangehensweise an den Ansatz des Lehrers auf das Thema, die Ihnen helfen, das Konzept / Verfahren zu verstehen.

• Der Erfolg kommt jedoch nur, wenn Sie hart im Unterricht arbeiten und hart mit Ihrem Mathematiklehrer arbeiten. Das eine ist kein Ersatz für das andere.

• Sie müssen weiterhin mit Ihrem Lehrer kommunizieren, Fragen stellen und bei Bedarf um Rat fragen.

• Sie müssen die Arbeit an den Hausaufgaben zusammen mit Fleiß fortsetzen und die ganze Arbeit, die der Tutor festgelegt.

• Es ist auch wichtig, dass Sie die Idee der Studiengebühren akzeptieren und dass Sie Ihren Vormund oder Ihren Vormund respektieren. Wenn Sie den Vormund nicht mögen oder wenn Sie seinen Erklärungen nicht folgen können, sagen Sie es Ihren Eltern und bitten Sie um Ersatz.

• Ihre Eltern sollten den Betreuer um einen Bericht über die erzielten Fortschritte und die Bemühungen ihrer Schüler bitten, regelmäßig.

Vor allem müssen Sie proaktiv sein, um Ihr Verständnis des Themas zu verbessern.

*Die Mathematik hier kann durch jedes Thema ersetzt werden, das eine Verbesserung erfordert.

Author

Write A Comment