In einem früheren Artikel, „Wie kann ich Fragen beantworten in einem offiziellen Leitfaden für die Prüfung eines Studenten“, habe ich darüber gesprochen, wie man Fragen beantworten kann, um die bestmöglichen Ergebnisse bei einer Prüfung zu erzielen. Dieser Artikel setzt dieses Thema, aber dieses Mal in Bezug auf Fragen in einer formalen Prüfung der Mathematik. Die in dem vorhergehenden Artikel genannten Strategien sollten auf die Mathematische Prüfung und die unten genannten angewendet werden.

Es ist wichtig, zu definieren, was ich mit einem Problem in Mathematik meine, bevor wir anfangen, Strategien zu studieren, um sie zu lösen.

Diese Probleme sind fast ausschließlich „Wort“-Probleme. In den meisten Fällen muss der Student eine Vielzahl von mathematischen Fähigkeiten oder Ideen verwenden, um eine Lösung zu finden. Oft, vor allem in den Abschlussjahren der High School, wird es einen unbekannten Kontext, in dem Sie Ihr mathematisches Wissen zu nutzen. Alternativ kann es eine Reihe von manchmal komplexen Schritten erforderlich sein, um ein Ergebnis zu erzielen. Schließlich ist die Antwort nicht offensichtlich.

Hier ist eine Liste von Strategien, wenn es zusammen verwendet wird, wird Ihnen helfen, einen größeren Erfolg bei der Lösung von echten Problemen in der Mathematik zu erhalten und nicht nur die, die Sie praktiziert haben. Allerdings, denken Sie daran, wenn Sie nicht wissen, Ihre Grundlagen in Mathematik dann keine Reihe von Strategien wird Ihnen helfen, Die Probleme zu lösen.

So ist und bleibt strategie Nummer 1:

„Kennen Sie all Ihre Lernarbeit und Ihre Prozeduren, so gut sie können.“

Die verbleibenden Strategien sind:

2. Denken Sie daran, alles, was Sie brauchen, um das Problem zu lösen ist in der Frage selbst. (Also die Liste der Daten, die Das Problem gibt Ihnen als Ausgangspunkt).

3. Die Überprüfung ist ein obligatorischer Teil jedes Problems, das Sie lösen müssen. Hier ist ein Überprüfungsverfahren zu verwenden:

• Es ist am besten, zu überprüfen, ob Sie jeden Schritt in das Problem, dass dies spart zeit sparen oft unnötige zusätzliche Arbeit zu vermeiden.

• Stellen Sie sicher, dass Sie nur das getan haben, was Sie gefordert haben. Überprüfen Sie, in der Tat, dass Sie die Frage tatsächlich vollständig beantwortet haben.

• Stellen Sie sicher, dass Sie alle Daten für die Frage korrekt kopiert haben.

• Vergewissern Sie sich, dass Ihre Antwort (größe usw.) praktisch in das Szenario/Kontext der Frage einseht.

4. Stellen Sie sicher, dass Sie gepflegt, ordentlich, organisiert, logisch, klar und prägnant. Dies wird Ihnen helfen, zu überprüfen und ermöglicht es dem Prüfer / Lehrer, Ihre Logik leicht zu folgen.

5. Diese Strategie wurde im ersten Artikel erwähnt. Es ist ein integraler Bestandteil der Antwort auf jedes Prüfungsproblem, vor allem in der Mathematik. Es geht um: Aufzählen Sie die Maßnahmen, die Sie ergreifen müssen, um eine Lösung zu erhalten.

Hier ist ein Beispiel dafür, was ich mit dieser Strategie in Mathematik meine.

Das Problem mit dem Pool

„ist es nötig, um einen Pool mit einem Eimer zu füllen?“

Hier ist, wie ich diese Strategie lehrt:

Schritt 1: Ich schreibe das obige Problem auf dem Rat.

Wenn ich das tue, frage ich die Schüler nach ihrer Reaktion:

Es wird sein: „Wir können es nicht tun.“

Sie fragen: „Warum?“

Ihre Antwort: „Es gibt keine Dimensionen.“

Ihre Antwort: „Sie brauchen sie nicht. Wenn ich sie ihnen gab, was würden Sie tun?

Schritt 2: Jetzt schreiben die Schüler die Schritte, die sie benutzen würden.

Schritt 3: Dann bespreche ich die Schritte, die die Klasse auswählt und listet die Schritte der Tabelle auf.

z. B. Finden Sie die Lautstärke des Pools.

Finden Sie die Lautstärke des Eimers.

Wie lange dauert es, den Eimer zu füllen und in den Pool zu gießen?

Wie viele Eimer Wasser brauche ich, um den Pool zu füllen?

Finden Sie die gesamte Zeit, um den Pool zu füllen.

Schritt 4: Jetzt stelle ich den Punkt, dass die oben genannten Schritte nicht die Dimensionen des Pools erwähnen. Egal, was es misst, sie folgen immer den gleichen Prozess.

Schritt 5: Abschließend möchte ich betonen, dass eine korrekte Antwort von den richtigen Schritten abhängt, d. h. von der Methode der Lösung.

Als Student kann man diese Strategien nicht von heute auf morgen lernen und erwarten, dass sie einfach in einer formalen Prüfungssituation zu einem „kommen“. Sie müssen üben, sie zu benutzen. Machen Sie eine Liste der Strategien und sie mit Ihnen, die Sie versuchen, jedes neue Problem. Bewerten Sie, wie Sie sie verwenden und arbeiten, um diejenigen zu verbessern, die Sie am schwierigsten zu verwenden finden oder leicht vergessen werden. Konsultieren Sie Ihren Lehrer, um Hilfe in diesem Prozess zu erhalten. Denken Sie daran, in einer Prüfung, diszipliniert sein, schreiben Sie die Liste der Strategien, die Sie verwenden, bevor Sie beginnen und sie zu verwenden, um Die Probleme zu lösen.

Author

Write A Comment