Viele Menschen entscheiden, dass die so genannte „angemessene Erziehung“ für ihr Kind der besonderen Erziehung einfach nicht den Senf zu schneiden. In vielen Schulbezirken haben sie Recht. Es ist eine Parodie in vielerlei Hinsicht, und vielleicht angesichts des Zustands der amerikanischen Schulen, ein großer Teil des regulären Programms für reguläre Kinder in vielen Schulbezirken lässt auch viel zu wünschen übrig. Okay, dann reden wir.

Was soll ein Elternteil in Sondererziehung tun? Wenn sie ihre Kinder zu Hause und die Technologie von dort, werden sie wirklich die emotionale Fähigkeit haben, dies zu tun? Haben sie die nötige Erziehung in Verhaltenspsychologie? Da kann es viele Zweifel geben, was logisch ist, aber auch das betrachten. Vor der besonderen Erziehung in der Schule wurden die schwierigsten Fälle durch den Unterricht zu Hause von den Familienmitgliedern unterrichtet, zumindest genug für diese jungen Erwachsenen und Kinder, um sich im Leben zu erholen. Mit der richtigen Liebe, Mitgefühl und Geduld war das Ergebnis tolerabel, wenn nicht günstig.

Heute haben viele Kinder mit besonderen Bedürfnissen Eltern, die jetzt das Bewusstsein oder die Schlussfolgerung haben, dass das Schulsystem nicht die Fähigkeit, das Geld oder die Beharrlichkeit hat, um ihrem Kind zu helfen, so gibt es keine andere Wahl als den Unterricht zu Hause. Okay, kann ich vorschlagen, dass, wenn Sie ein Elternteil sind, sollten Sie die Technologie nutzen, um Ihnen zu helfen? Wussten Sie, dass autistische Kinder, die mit Computern spielen und mit Avataren auf dem Bildschirm kommunizieren, besser aus ihrer Schale kommen und schneller lernen, als sie es persönlich mit Lehrern oder in einem Rahmen mit anderen Kindern mit besonderen Bedürfnissen tun?

Das stimmt, und es gibt eine Menge Forschung auf der Rückseite. Wenn man sich mit lokalen autistischen Gruppen und Bildungsfachleuten einbringt, kann man mehr darüber lernen. Ich schlage auch vor, dass Sie zu Google Scholar gehen und nach Dingen wie „Special Ed, Autisten, Avatare“ oder „Lernstörungen, Spezielles ed, Computerschnittstelle“ suchen, denn sobald Sie über einige der wissenschaftlichen Durchbrüche, die heute passieren, erfahren, werden Sie weniger eingeschüchtert von der Aufgabe, die vor Ihnen liegt.

Auch wenn Sie kein Kind mit besonderen Bedürfnissen haben, ein Kind mit einer schweren Lernstörung oder Autismus – Sie könnten diese Informationen an jemanden weitergeben, den Sie kennen, der es tut, und Sie kennen eine Familie mit diesen Herausforderungen, wir alle tun das. Es ist an der Zeit, dass wir intelligent spielen, weil dies wäre das am besten geeignete, was wir in der besonderen Bildung im Moment tun könnten. Bitte betrachten Sie das alles und denken Sie darüber nach.

Author

Write A Comment