Ja, für jemanden, der es nicht versucht hat, die High School zu Hause, das macht die Akten seines eigenen Kindes zu Hause und die Notenabrechnung scheint unmöglich. Sie haben viele Zweifel und Unsicherheiten, die glauben, dass sie das kollegiale Leben ihres Kindes ruinieren oder gefährden werden. Nun, es ist normal, sich so zu fühlen, wenn wir den Grund dafür haben. Aber es gibt Zeiten, die wir zweimal überprüfen müssen, ob wir unsere Fähigkeiten zu beurteilen ist richtig. Vielleicht fehlt es uns nur an Selbstwertgefühl. Natürlich können wir keine professionellen Lehrer sein, aber wir können unsere Kinder erziehen, weil wir sie besser kennen als jeder andere.

Erstens wissen wir gerne, warum wir in der Schule im Haus unseres Kindes zögern.

Mögliche Gründe im Folgenden:

  • Unwissenheit
  • Eingeschüchtert von anderen, die Sie kritisieren
  • Es ist kompliziert.
  • Nehmen Sie sich viel Zeit
  • Wir ziehen es vor, jemanden dafür zu bezahlen.
  • Wir haben nichts von jemandem gehört, der die Akten und Abschriften ihres eigenen Kindes gemacht hat.
  • Wir wissen nicht, wo wir Hilfe finden können.

Jetzt versuchen wir, sie mit diesen Lösungen abzuwägen.:

  • Um ein Erzieher ihres Kindes zu sein, müssen Sie die richtigen Werkzeuge und Informationen haben. Solange wir lesen, schreiben und bereit sind zu lernen, können wir das tun.
  • Wir dürfen nicht auf irreführende und einschüchternde Worte um uns herum hören, denn sie wissen nicht, wie wichtig es ist, unser Kind zu erziehen. Da wir wissen, dass es unsere Verantwortung als Eltern ist, Ihren Kindern eine gute Bildung zu bieten, wird uns dazu ermutigen, weiterzumachen.
  • Wir müssen die notwendigen Werkzeuge wie Videos, Audio, Bücher, E-Books und Coaching-Programme verwenden, die alle schwierigen Bereiche der Erfüllung Ihrer Aufgabe abdecken.
  • Das Machen von Scheiben und Transkriptionen ist einfach, spaßig und einfach. Nur um ein Beispiel zu geben ist zu lernen, die Erfahrung unseres Schülers auf unserer eigenen offiziellen Transkription der Schule zu Hause, nach Thema und Jahr aufzuzeichnen. Es kann lecker sein, da wir es überall, überall und zu unserer eigenen praktischen Zeit tun können. Es ist nicht notwendig, dass sie formal ist.
  • Arbeiten, um Geld zu verdienen, um die Agentur zu bezahlen erfordert viel von unserer Zeit, dass die Stunden, die wir verbringen werden, um unser Kind zu erziehen. Unser Kind zu unterrichten, wird uns einen sehr geringen Betrag kosten, während die Agenturen Tausende von Dollar kosten werden.
  • Viele Eltern haben es in der Realschule zu Hause geschafft, ich bin sicher, wir können auch. Und die Universität liebt Kinder, die zu Hause eingeschult wurden.
  • Heute ist das Coaching-Programm verfügbar. Wir sind nicht die Einzigen, die die Last tragen. Wir müssen nur wissen, wo wir die Hilfe brauchen, die wir brauchen.

Die Lektüre dieser Lösungen überzeugt uns vielleicht nicht davon, dass wir die Fähigkeit haben, bei unserem Kind Erzieher zu sein. Wir können immer noch die Angst und die Zweifel haben, dass wir das Glück unserer Schule Kind zu gefährden. Wie gesagt, es ist normal, das zu fühlen. Aber wissend, dass Tausende von Eltern erfolgreich waren und in der Heimschule ihres Kindes, so dass wir es auch tun können.

Author

Write A Comment